Wir über uns

Das Gebäude:

Die Central Suites Barcelona befinden sich im Hause Camila Fabra, das dem Jugendstil zugerechnet wird, einer architektonische Stilrichtung, deren bekanntester Vertreter Gaudí war. Besonders hervorstechend die wunderbaren Türen des Aufzuges und die verschiedenen Wandmalereien an den Decken, eine Verschmelzung des Jugendstils mit französischen Detailles, zurückzuführen auf Eindrücke, die sein Eigentümer während seiner Studienzeit in Paris erhielt.      

Das Haus Camila Fabra wurde von den Marquis von Alella ursprünglich im Paseo de Gracia errichtet, als diese Straße noch von Barcelona in das benachbarte Dorf Gracia führte. Dieser Besitz war das Wochenendhaus der Marquis, während sie für gewöhnlich in einem der Paläste wohnten, die jetzt das Picassomuseum in der Straße Montcada beherbergen.            

Jahre später entwarf Ildeons Cerdá seinen als Ensanche (Verbreiterung) bekanntgewordenen Stadtplan, um die Ausdehnung Barcelonas in geordnete Bahnen zu lenken. Zu diesem Zweck zeichnete er eine Vielzahl neuer Straßen und schuf so seine berühmten karierten Häuserblöcke. Eine dieser Straßen war die Diputació, die genau durch das Haus Camila Fabra laufen würde. Die Besitzer sahen sich damals gezwungen, das Haus zu verlegen und es wurde buchstäblich Stein für Stein abgebaut und wieder aufgebaut und zwar jetzt in der Rambla Catalunya. Dabei nutzte man die Gelegenheit, das Haus bündig zur Straßenkreuzung auszurichten, um so mehr Raum zu schaffen und durch eine Ausrichtung nach Süden  ein besseres Licht zu bekommen.                   

Das Stockwerk, in dem sich die Central Suites Barcelona befinden, wurde Ende 2011 umgestaltet. Bei dem Projekt konnte der ursprüngliche Originalzustand der Wohnung wiederhergestellt werden, wobei die Fußböden und Decken, die verdeckt unter den späteren baulichen Veränderungen überlebt hatten, wieder zum Vorschein kamen.

Die Besitzer:

Die Geschäftsführer der Central Suites Barcelona, Belén und Pedro, Nachfahren der ursprünglichen Besitzer und passionierte Reisende, haben nach einer einjährigen Weltreise viele Anstrengungen unternommen, diese Suites in das ideale Appartement zu verwandeln, so wie sie es gerne auf ihren Reisen vorgefunden hätten.         

Die verschiedenen Fotografien, mit denen das Appartment dekoriert wurde, sind von Belén und Pedro auf ihrer Weltreise aufgenommen worden.       

 

Central Suites Barcelona liegt im Herzen von Barcelona, ​​direkt an der Paseo de Gracia, La Pedrera, Casa Batlló und Las Ramblas entfernt.

Unsere Apartments sind Voll ausgestattete, mit WLAN, Klimaanlage, Flachbildschirm-TV, I-Pod Docking Station, DVD-Player, Nespresso-Kaffeemaschine...

Die drei Appartements wurden erst kürzlich renoviert und kombiniert Chic Trends mit der traditionellen Barcelona modernistischen Stil.

Wenn Sie mit Familie oder Freunden unterwegs sind, in unseren Wohnungen zu bleiben ist viel billiger als im Hotel. Eine kluge Wahl für sparen!